Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern  

Langlaufen Klassischer Stil

Die Langlauf-Technik im klassischen Stil ist der diagonalen Bewegung beim normalen Gehen sehr ähnlich, nur dass nach dem Abdruck vom Boden eine Gleitphase kommt. Die Arm- und Beinbewegungen werden kreuzweise (diagonal) koordiniert: mit dem rechten Bein schwingt der linke Arm nach vorn und umgekehrt. Folgende Bewegungen werden unterschieden:

  • Diagonalschritt in der Ebene
  • Diagonalschritt im Anstieg
  • Doppelstockschub
  • Doppelstockschub mit Zwischenschritt
  • Doppelstockschub mit Spurwechsel
  • Doppelstockschub mit Fersenhub
  • Bremstechnik: Stoppschwung
  • Bremstechnik: Schneepflug

Zum Erlernen der klassischen Skilanglauftechnik empfiehlt es sich, eine gute Skischule zu besuchen und die Bewegungsabläufe von Grund auf korrekt zu lernen. Hat man einmal ein gutes Gefühl für den Langlauf entwickelt, was in der Regel sehr schnell geschieht, dann kann man schon bald allein auf die Loipe und eigene Erfahrungen sammeln. Selbstverständlich ist es nicht verpflichtende Voraussetzung, den Skilanglauf in eine Skischule zu erlernen, auch erfahrene Langläufer können Ihnen vieles zeigen und Sie ihnen vieles abgucken. Dennoch macht es oft Sinn, sich von einem ausgebildeten Skilehrer in diese Sportart einführen zu lassen, da er viel Erfahrung mit Anfängern und Fortgeschrittenen hat, Ihnen viele Tipps geben kann und weiß, worauf er achten muss. Bitte bedenken Sie: Skilanglauf beansprucht alle Muskelgruppen Ihres Körpers und stellt hohe Anforderungen an Ihre Kondition. Haben Sie einzelne Bewegungsabläufe nicht korrekt verinnerlicht, so machen Sie möglicherweise Fehler, die zu Schmerzen, falschen Belastungen und unter Umständen sogar Verletzungen und Schädigungen des Bewegungsapparates führen können. Richtig erlernt hingegen ist Skilanglauf eine der für den Körper gesündesten und am besten trainierendsten Wintersportarten.

Cruising

Das Cruising ist in den Bewegungsabläufen eng verwandt mit dem Klassischen Stil, es findet jedoch ausserhalb präparierter Loipen statt und erfordert daher mehr Kraft, Wendigkeit und Ausdauer. Auch die Bewegungen sind beim Cruising nicht so sauber, wie beim Klassischen Langlauf, da das unpräparierte Gelände und die Beschaffenheit des Schnees Anpassungen und Improvisation erfordern. Bevor man sich an das Cruising heran wagt, sollte man daher auf jeden Fall das Klassische Langlaufski verinnerlicht haben und gut beherrschen und sich sicher auf Langlaufski bewegen.

Neu auf langlaufen.co

    8
  • Alpenpension Lackenbauer

    Hotel in Bad Hofgastein

    Wir heißen Sie herzlich willkommen im Hotel "Alpenpension Lackenbauer". Unser Haus liegt auf 1200 m Seehöhe und bietet einen atemberaubenden Blick über das Gasteinertal. Entspannen Sie in unseren geräumigen Doppel- und Familienzimmer und stärken Sie sich für Ihren Urlaubstag mit einem reichhaltigen Frühstück. Nach einem aktiven Tag an der frischen Luft können Sie sich von unserer Halbpension verwöhnen lassen.
  • Chalet "Dorfalm"

    Chalet in Maria Alm am Steinernen Meer

    Mit 40 Loipen-Kilometer kommen Langläufer in der Region Hochkönig auf Ihre Kosten. Das größte Netz mit 30 Kilometer befindet sich in Maria Alm und erstreckt sich bis nach Saalfelden. Zusätzlich wird am Melchamfeld im Zentrum von Maria Alm eine Nachtlaufloipe geboten. Dazu kombiniert ist das urige Chalet Dorfalm mit 56m² Gemütlichkeit für 2-4 Personen der perfekte Ausgangspunkt - so zentral gelegen, ist Ihnen ein autofreier Urlaub möglich.
  • Bauernhof Einödberg

    Bauernhof in Mittersill

    Genießen Sie die wunderschöne Landschaft beim Langlaufen.
  • Ferienhof Obertenn

    Ferienwohnung in Hochfilzen

    .
  • Palfengut

    Bauernhof in Altenmarkt-Zauchensee

    Rund um das Palfengut kann man gut entspannen ,spielen genießen und Sport betreiben. Die Region bietet unzählige Freizeitangebote für die ganze Familie
  • Haus Schwab

    Ferienhaus in Lend

    Zwei komplett ausgestattete Ferienwohnungen für 2 bis 12 Personen stehen Ihnen zur Verfügung!
  • Gerti´s Ferienwohnungen

    Ferienwohnung in Hochfilzen

    Gertis Ferienwohnungen sind modern eingerichtet und mit echtem Holzboden ausgestattet. In unserer Langlaufunterkunft in Hochfilzen befinden sich je zwei Schlafzimmer mit Doppelbett und Dusche, eine voll ausgestattete Küche mit Geschirrspüler, Mikrowelle, Backofen, Herd, Küchenutensilien, Wasserkocher, Toaster sowie ein Wohnraum mit Schlafsofa und drei Flachbild-Sat-TVs.
  • Bauernhofurlaub in Grossarl am Maurachhof

    Bauernhof in Großarl

    Herzlich willkommen im Tal der Almen. Verbringen Sie einen unvergesslichen Sommer- oder Winterurlaub am Maurachhof in Grossarl im Herzen des Salzburger Land.

    Für Vermieter

    Sie vermieten eine Unterkunft in einer Langlaufregion? Dann inserieren Sie diese auf langlaufen.co für mehr Buchungen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Für Fragen & Antworten

    TourismusNETZ
    Grubhof 57
    A-5092 St. Martin bei Lofer
    Telefon: +43 664 88 727 494
    E-Mail: info@fullmarketing.at